Heizstrahler Heatscope vs. Heizpilz

Neben den sehr in Verruf geratenen Heizpilzen möchten wir Ihnen gerne Heizstrahler vorstellen, die aufgrund der schnellen Infrarot-Mittelwelle für angenehme Wohlfühltemperaturen sorgen.

Die Powerstrahler sind am besten für die Beheizung von windanfälligen Außenbereichen geeignet, wie z.B. der Installation auf offenen Terrassen oder Balkonen.

Die Wärme ist bei den Spot Powerstrahlern sofort präsent und spürbar. Nach nur 15 Sekunden verbreitet sich ein angenehm warmes Gefühl auf der Haut.

Von hier aus strömt die Wärme überall dorthin, wo sie als besonders angenehm wahrgenommen wird.

Die HEATSCOPE Infrarot-Heizstrahler zeichnen sich aus durch

· angenehme Wärme in kürzester Zeit

· kein bis kaum sichtbares Ambiente-Licht (0 bis max. 600 Lumen)

· ideal für temporär beheizte Flächen und Räume

· außergewöhnliches, schlankes, klares Design (RedDot Design Award prämiert)

· steuerbar optional mit Fernbedienung

· entworfen, entwickelt und hergestellt in Deutschland (Made in Germany)

Auch für den windgeschützten Bereich können wir einige Modelle vorstellen.

Eine Gegenüberstellung Gas-Heizpilz / Infrarotstrahler sowie eine Broschüre unserer Strahler-Modelle haben wir in der Anlage beigefügt.


Vergleich Gas-Heizpilz und Infrarotstrahler Heatscope

Strahlerauswahl und Prospekt

1 Ansicht

©  2016  |  Jörg Wenderoth Industrievertretung  | Kirchweg 1 |  34225 Baunatal